Bei der Planung zu einer meiner Berlin Rundreisen zu Lost Places habe ich, in verschiedenen Büchern, das seit langem leerstehende Schloss Dammsmühle entdeckt. Eine sehr schöne Anlage mit einer bewegenden Vergangenheit vielen Eigentümern u.a. als Jagdschloss des Ministeriums für Staatssicherheit (Stasi) bzw. Erich Mielke, von der Roten Armee besetzt und Heinrich Himmler war auch mal einer der Eigentümer. Vor seinem Verfall diente es noch als Eventlocation oder Filmkulisse u.a. für die Mehrteilige ARD Serie „Haus am See“.

Mehr über das Schloss Dammsmühle bei Wikipedia.

Neben Farbbilder auch einige Infrarotaufnahmen.